must have, baby!

Doc Martens!

 

Image Hosted by ImageShack.us
 

 

Etwas Weiches mit etwas Hartem kombinieren klingt so simpel wie es ist. Vielleicht ist es auch für dich nichts neues, aber es ist einfach gut. Wirkungsvoll und richtig bezaubernd. Ich liebe diese Kombination einfach. Ich wollte mir letzten Sommer schon ein dünnes, flattriges Blümchenkleid zulegen, hab aber leider keines mehr gefunden, dass meinen Vorstellungen entsprochen hat oder noch in meiner Größe vorhanden war. Achtung: Die Kleider dürfen auch ruhig eine Nummer größer ausfallen. Sieht oft noch lässiger aus. Jedoch nicht ZU groß kaufen.

 

Image Hosted by ImageShack.us

 

Auch Klasse: wenns noch kalt ist, einfach ne dicke Wollstrumpfhose unters Kleid ziehen. Passt so schön, weils irgendwie nicht passt. Das rosa Täschchen ist jetzt nicht ganz mein Fall und ich würde mir auch keine rosa Doc Martens kaufen, dieses Outfit kann man sich aber auch super mit anderen Farben vorstellen. z.B. einfach Schwarz. Sieht aber trotzdem auch so toll aus. Auf jeden Fall.

8.2.09 14:46
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Moné / Website (8.2.09 15:26)
ach ist da sjetze neuer "trend" ?
interessant.
dann kann ich meine 20loch martens ja mal wieder ausn keller holen :D


Moné / Website (8.2.09 15:48)
meine güte.
du hast das ja völlig falsch aufgefasst, wie ich das meinte.
sollte gar keine anspielung sein.
war für mich eher...wie sag ich das....überraschend? das die doc martens jetze sozusagen im trend sind. hab ja mittlerweile viele models gehsehn, die die tragn. daher.

naja. ich hab mein tattoo seit ich 16 bin. also seit 4 jahren. keine ahnung ob es damals trend war. ich habs für mich gemacht. und weil es eine persönliche bedeutung hat für mich =)


Moné / Website (8.2.09 16:00)
jaha. diese anonymität. schon schrecklich.
man vertraut vielen zu schnell, die man gar nicht kennt. diese ganzen fake-profile und leute, die so tun, als seien sie sonst was.
was für eine welt.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de